Willkommen

Die Walther-Rathenau-Gewerbeschule bildet zusammen mit der Richard-Fehrenbach-Gewerbeschule das  "Berufliche Schulzentrum Friedrichstraße" und ist Partner für Aus- und Weiterbildung.

Unterrichtet werden Innovationstechnologien der Elektrotechnik, Informationstechnik, Automatisierungstechnik, Kommunikationstechnik sowie Chemie und Pharmazie.

Derzeit werden in unserer staatlichen Bildungseinrichtung mehr als 1380 Schülerinnen und Schüler in etwa 60 Klassen von mehr als 80 Lehrkräften unterrichtet.

Das differenzierte Bildungsangebot der Walther-Rathenau-Gewerbeschule umfasst die duale Berufsausbildung mit den zugehörigen Bertrieben als Partnern. Daneben bieten wir in der einjährigen und zweijährigen Berufsfachschule Elektro vorqualifizierende Berufsbildungsgänge, die 2BFE schließt mit dem Erwerb der Mittleren Reife ab.

Zudem können bei uns an vollzeitschulischen Berufsausbildungen die jeweils zweijährigen Chemisch-Technischen- und Pharmazeutisch-Technischen-Berufskollegs besucht werden. Ergänzt wird unsere Bildungspalette durch die Möglichkeit des Fachhochschulerwerbs, die wir den Schülern der beiden Berufskollegs und den Berufsschülern anbieten können.

Ein weiterer wichtiger Bereich ist die Weiterbildung. Hier ermöglichen wir den Abschluss zum/zur staatlich geprüften Techniker/in (Vollzeit oder Teilzeit) in verschiedenen Fachrichtungen oder zum Meister des Elektrotechnikerhandwerks. Nähere Informationen zu den einzelnen Bildungsgängen und zur Bewerbung finden Sie im Menüpunkt Bildungsangebot.

Modern ausgestattete Unterrichtsräume, Labors und Werkstätten unterstützen eine fundierte und praxisbezogene Aus- und Weiterbildung.

Es erwartet Sie ein qualifiziertes und motiviertes Team.