Berufsweltmeisterschaften 2013

 

Silas Gschwender und Lukas Adler unter den Weltbesten

Bei den Berufsweltmeisterschaften in Leipzig vom 2. - 7. Juli 2013 hat Silas Gschwender, ehemaliger Schüler der Walther-Rathenau-Gewerbeschule und Auszubildender der SICK AG Waldkirch einen hervorragenden 5. Platz im Beruf Industrieelektronik errungen und dafür die "Medaille für Excellence" erhalten. Ein weiterer Schüler unserer Schule und Auszubildender zum IT-Fachinformatiker bei der SICK AG, Lukas Adler, hat im Team im Beruf Mechatronik die Bronzemedaille für sich sichern können.